LOGO - LeihDeinerUmweltGeld

Wattner SunAsset10

ein Investment-Projekt von LDUG

Wattner SunAsset 10 (Deutschland)

LeihDeinerUmweltGeld - Wattner SunAsset9

DETAILS
VERZINSUNG
3,40 - 4,80% p.a.
STUFENZINS ENDFÄLLIG

 

MAXIMALLAUFZEIT
31.12.2032
ca. 144 MONATE

MINDEST- / MAXIMALANLAGE
5.000 / 500.000
EURO

ANLAGEKLASSE
NACHRANG DARLEHEN
Fakten - Wattner SunAsset10
  • Zinsen: 3,40% bis 4,80% p.a.
  • Laufzeit: bis 31.12.2032
  • Zinszahlung nachschüssig zum 30.04. und 31.08. des eines jeden Jahres (30/360)
  • Mindestzeichnungssumme: 5.000 Euro

Als Anleger/-in erhalten Sie eine Verzinsung von 3,40 % p.a. in den Jahren 2020 bis 2030 sowie 4,80 % p.a. in den Jahren 2031 und 2032. Die Zinsen werden jeweils hälftig zum 30.04. und 31.08. eines jeden Jahres gezahlt.

Im Wattner SunAsset 10 können sich Anleger nun erneut in Form eines Nachrangdarlehens an dem Erfolg eines solchen Betreiberkonzepts auf Basis gesetzlich garantierter Stromvergütung über die gesamte Laufzeit der Vermögensanlage beteiligen. Wattner SunAsset 10 beabsichtigt über Beteiligungen an Objektgesellschaften in ein Portfolio von ausschließlich produzierenden deutschen Solarkraftwerken mit einer Restlaufzeit von mindestens 12 Jahren, die gesicherte Stromerlöse auf Basis gesetzlich garantierter Einspeisevergütungen erzielen, zu investieren.

SunAsset 10 hat bereits die ersten zwei Solarkraftwerke für 1,24 Millionen Euro gekauft. Es handelt sich um die Freiflächenanlagen Burgstädt und Vahldorf mit einer Leistung von 1,105 bzw. 1,810 Megawatt und einer gesetzlich garantierten Vergütung für den Solarstrom in Höhe von jeweils 0,1794 Euro je Kilowattstunde. Sechs weitere Kraftwerke mit 32 Megawatt Leistung stehen zur Übernahme bereit.

Beim Gesamtportfolio der Solarkraftwerke strebt die Emittentin eine Diversifikation — sowohl in geographischer als auch in technischer Hinsicht — an. Dies bedeutet, dass eine ausgeglichene Zusammenstellung des Portfolios an verschiedenen Standorten in Deutschland mit Hauptkomponenten (Module und Wechselrichter) verschiedener Hersteller erreicht werden soll.

Die Wattner Gruppe

Wattner ist das einzige auf Projektierung, Errichtung und Betriebsführung von Energieanlagen spezialisierte ingenieurgeführte Emissionshaus mit den meisten Megawatt-Solarkraftwerken in Deutschland. So halten und betreiben Wattner SunAsset 2,3,5,6,7 und 8 erfolgreich ein Portfolio von 67 Anlagen mit insgesamt 312 Megawatt Leistung, die alle stabile Erträge liefern.

Als einer der aktivsten Investoren und von erfahrenen Ingenieuren geführt, erzielt Wattner stabile Erlöse, bewusst ausschließlich auf dem deutschen Markt für Solarenergie. Ende 2013 hat Wattner als erster deutscher Anbieter einen Solarfonds erfolgreich beendet: Wattner SunAsset 1 mit 86,10 % Überschuss in 5 Jahren Laufzeit. Mehr als 8.000 Anleger haben sich bisher für Wattner entschieden und von den stabilen Erträgen der angebotenen Vermögensanlagen profitiert.

Anlageklasse Nachrangdarlehen
Details Crowdinvesting Projekt Details
Plattform LeihDeinerUmweltGeld
Finanzierung

Ko-Finanzierung der Plattformen

  • LeihDeinerUmweltGeld
  • WIWIN
Land Deutschland
Ort Deutschland
Objekt Wattner SunAsset10
Kategorie Solarenergie
Art des Projektes

Solaranlagen

Volumen der Finanzierung 10.000.000 Euro
Zinszahlung Jährlich (Endfällig)
Projektjahr 2020
Darlehensnehmer
Wattner SunAsset 10 GmbH & Co. KG
Details Crowdinvesting Projekt Details