Solarprojekte Deutschland IV
(Deutschland)

ein Investment-Projekt von GreenVesting

Solarprojekte Deutschland IV (Deutschland)

Holzgas BHKW Sonnefeld

DETAILS
VERZINSUNG
6,00% p.a.
ENDFÄLLIG

 

MAXIMALLAUFZEIT
31.03.2025
ca. 36 MONATE

MINDESTANLAGE
100
EURO

ANLAGEKLASSE
NACHRANG DARLEHEN
Fakten - Solarprojekte Deutschland IV
  • Mit Ihrem Crowdinvestment investieren Sie in die Projektfinanzierung von zwei Photovoltaik-Freiflächenanlagen
  • Ihr Crowdinvestment wird während der Vertragslaufzeit von 3 Jahren für die Projektentwicklung eingesetzt
  • Attraktive Zinsen bei kurzer Laufzeit
  • Finanzierung von Inlandsprojekten
Das Unternehmen

Die Unternehmensberatungsgesellschaft Dr. Hack mbH wurde 2014 gegründet und hat sich auf die Realisierung von Photovoltaik-Projekten und deren Vertrieb spezialisiert. In der Vergangenheit hat sie unter der Führung von Dr. Gerd Hack zahlreiche Projekte realisiert und verkauft.

Geschäftsmodell: Entwicklung, Kauf und Verkauf von Photovoltaik-Anlage.

Die Differenz (Erlös) wird verwendet zur Deckung von

  • Kosten (u.a. Löhne und die Zinszahlungen an die Investoren)
  • Marge

Der Erlös aus dem Verkauf der Photovoltaikanlagen wird für die folgenden Zahlungen verwendet:

  • Ablösung der Zwischenfinanzierung der Bank
  • Zinszahlung an die Crowd
  • Rückzahlung der Nachrangdarlehen an die Crowd
  • Vermarktungskosten
  • Steuerungskosten und Marge
Mittelverwendung

Dr. Hack, der Gründer der Unternehmensberatungsgesellschaft Dr. Hack mbH, weist eine jahrelange Erfahrung in der Beratung und dem Vertrieb von Solarstromanlagen vor. Die Gesellschaft möchte gerne zwei weitere Photovoltaikanlagen bauen lassen. Investiert wird in den Erwerb und die Weiterentwicklung der Projektrechte für zwei große Photovoltaik-Freiflächenanlagen und der anschließenden Errichtung der Anlagen. Zum einen in Möhlau (Sachsen-Anhalt) mit 20 MWp Anlagengröße und zum anderen in Gertewitz (Thüringen) mit 15 MWp Anlagengröße. Hier kommt Ihr Crowdinvestment ins Spiel, da die Gelder neben dem vorhandenen Eigenkapital für die Projektentwicklung eingesetzt werden. Die Finanzierung des Baus der jeweiligen Photovoltaikanlage während der Bauphase bis zum Verkauf der fertiggestellten Anlage an Investoren, erfolgt durch einen Bankkredit.

Gegen die Insolvenz des projektierenden Unternehmens hat sich die Gesellschaft abgesichert. Durch die Einteilung der Projektentwicklung in einzelne Abschnitte, welche nach Abnahme bzw. Vorlagen von entsprechenden Dokumenten einzeln gezahlt werden, gehen die Eigentumsrechte nach jeder Zahlung auf die Gesellschaft über.

Nach drei Jahren zahlt dann die Unternehmensberatungsgesellschaft Dr. Hack mbH über das Treuhandkonto die Crowddarlehen an die GreenVesting-Crowd zurück.

Anlageklasse Nachrangdarlehen
Details Crowdinvesting Projekt Details
Plattform GreenVesting
Land Deutschland
Ort Deutschland
Objekt Solarprojekte Deutschland IV
Kategorie Solarenergie
Volumen der Finanzierung 1.000.000 Euro
Zinszahlung Endfällig
Projektjahr 2022
Darlehensnehmer
Dr. Hack mbH
Details Crowdinvesting Projekt Details