LOGO - ecozins

Bürgerwind Dörentrup
(Nordrhein-Westfalen)

ein Investment-Projekt von ecozins

Bürgerwind Dörentrup (Nordrhein-Westfalen)

ecozins – Bürgerwind Dörentrup (Nordrhein-Westfalen)

9.000.000 kWh

SAUBERER STROM

3.600

VERSORGTE HAUSHALTE

6.000 Tonnen

CO2-EINSPARUNG

DETAILS
VERZINSUNG
3,50% p.a.
ENDFÄLLIG

MAXIMALLAUFZEIT
31.12.2023
ca. 49 MONATE


MINDESTANLAGE
100
EURO

ANLAGEKLASSE
NACHRANG DARLEHEN
Standort - Bürgerwind Dörentrup

Der Anlagenstandort befindet sich in der Gemeinde Dörentrup im Landkreis Lippe, Nordrhein-Westfalen. Die Gemeinde Dörentrup befindet sich Luftlinie rund 32 km östlich der Stadt Bielefeld und 62 km südwestlich der Stadt Hannover. Am Anlagenstandort wird eine Windenergieanlage des Typs Vestas V136 errichtet. Der erzeugte Strom wird in das regionale Stromnetz eingespeist.

Für den Standort der Windenergieanlage in Dörentrup liegt ein entsprechendes Windgutachten vor. Die gemessene Windgeschwindigkeit am geplanten Standort der Windenergieanlage beträgt in Nabenhöhe durchschnittlich 6,3 m/s.

Projektentwicklung - Bürgerwind Dörentrup
Die VSB mit Hauptsitz in Dresden zählt zu den führenden Komplettanbietern im Bereich der Erneuerbaren Energien. Das Kerngeschäft liegt in der internationalen Projektentwicklung von Wind- und Photovoltaikparks sowie deren Betriebsführung und Instandhaltung. Seit 1996 hat VSB mehr als 650 Windenergie- und Photovoltaikanlagen mit rund 900 Megawatt installierter Leistung und einem Investitionsvolumen von 1,4 Milliarden Euro europaweit geplant und errichtet. Im Konzern und den verbundenen Unternehmen sind über 300 Mitarbeiter an 16 Standorten tätig.
Finanzierung - Bürgerwind Dörentrup
Die Gesamtinvestition beträgt 5.600.000 EUR, wobei ca. 79% auf den Bau und Erwerb der Windenergieanlage entfallen und 21% auf die damit zusammenhängende Projektentwicklung. Von den 5,6 Mio. Euro werden 4,1 Mio. Euro über eine Bank fremdfinanziert, 1 Mio. Euro werden durch die Beiträge der Genossenschaftsmitglieder finanziert. Darüber hinaus ist ein Investitionsanteil in Höhe von 500.000 Euro für ein Crowdinvesting vorgesehen. Beim Crowdinvesting geht es darum, gemeinsam mit vielen Anlegern nachhaltige Projekte zu finanzieren. Sie unterstützen mit Ihrem Investment ein Projekt, das dem Klimaschutz dient und profitieren gleichzeitig vom wirtschaftlichen Erfolg des Projekts.
Anlagentechnik - Bürgerwind Dörentrup
Die Windenergieanlage des Typs Vestas V136 eignet sich ideal für niedrige und mittlere Windgeschwindigkeiten, wie sie am Standort der Windenergieanlage der Bürgerenergiegenossenschaft Dörentrup-Wendlinghausen eG vorzufi nden sind. Die Gesamtleistung der Windenergieanlage beträgt 3,6 MW. Das Wind- und Ertragsgutachten eines unabhängigen Gutachters prognostiziert unter Berücksichtigung der Windverhältnisse am Standort einen jährlichen Stromertrag von 9.113.800 kWh. Die kaufmännische Betriebsführung wird der Bürgerenergiegenossenschaft Dörentrup-Wendlinghausen eG obliegen. Die Wartung der Windenergieanlage übernimmt voraussichtlich der Anlagenhersteller Vestas.
Anlageklasse Nachrangdarlehen
Details Crowdinvesting Projekt Details
Plattform ecozins
Land Deutschland
Ort Nordrhein-Westfalen
Objekt Bürgerwind Dörentrup
Art des Projektes

Windenergie

Volumen der Finanzierung 500.000 Euro
Zinszahlung endfällig
Projektjahr 2019
Darlehensnehmer
Bürgerenergiegenossenschaft DörentrupWendlinghausen eG
Details Crowdinvesting Projekt Details

Übersicht - Abgeschlossene Projekte