ecozins – Rückzahlung 12/2019

Crowdinvest EnergieRückzahlung - ecozinsLeave a Comment

ecozins - Rückzahlung 12/2019
ecozins

Projekt Rückzahlung 12/2019

Rückzahlung Fundingsumme Ø Verzinsung
2 Projekte 520.000 Euro 3,50% p.a.
12/2019
12/2019 12/2019
Bürgerwindpark Uetze 1 (Region Hannover) 3,50% p.a.
260.000 Euro
Bürgerwindpark Uetze 2 (Region Hannover) 3,50% p.a.
260.000 Euro

ecozins – Projekt Bürgerwindpark Uetze 1 (Region Hannover)

Die Bürgerwindpark Uetze 1 GmbH & Co. KG plant den Bau und langfristigen Betrieb von 4 Windenergieanlagen in der Gemeinde Uetze, Region Hannover. Derzeit werden am Standort seit 2002 vier Windenergieanlagen des Herstellers Südwind mit einer Gesamtleistung von lediglich 6 MW betrieben. Diese werden im Rahmen eines sog. Repowerings durch neue und leistungsstärkere Anlagen ersetzt. Durch die vier neuen Anlagen des Typs Senvion 3.4M122 NES kann die Gesamtleistung des Windparks auf 13,6 MW mehr als verdoppelt werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich auf Basis der historischen Ertragswerte die zukünftigen Stromerträge sehr genau und belastbar prognostizieren lassen.
Funding Summe: 260.000 Euro
Verzinsung: 3,50% p.a.
Projektentwickler: Bürgerwind Uetze 1 GmbH & Co. KG

Projekt Bürgerwindpark Uetze 1 (Region Hannover)

 

 

ecozins – Projekt Bürgerwindpark Uetze 2 (Region Hannover)

Die Bürgerwindpark Uetze 2 GmbH & Co. KG plant den Bau und langfristigen Betrieb von 3 Windenergieanlagen in der Gemeinde Uetze, Region Hannover. Derzeit werden am Standort seit 2002 dreiWindenergieanlagen des Herstellers Südwind mit einer Gesamtleistung von lediglich 6 MW betrieben. Diese werden im Rahmen eines sog. Repowerings durch neue und leistungsstärkere Anlagen ersetzt. Durch die drei neuen Anlagen des Typs Senvion 3.4M122 NES kann die Gesamtleistung des Windparks auf 10,2 MW erhöht werden.

Funding Summe: 260.000 Euro
Verzinsung: 3,50% p.a.
Projektentwickler: Bürgerwind Uetze 2 GmbH & Co. KG

Projekt Bürgerwindpark Uetze 2 (Region Hannover)

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen!